Dorfen, Oberbayern - INFO-Portal

Information für Dorfen, Bayern

In unserem Firmenverzeichnis und Branchenverzeichnis für DORFEN finden Sie übersichtlich strukturiert die Kontaktdaten von Firmen und Institutionen der Region um Dorfen (Kreis Erding, Bayern).

Von den regional ansässigen Unternehmen, Dienstleistern und Institutionen, welche sich hier mit einer erweiterten Online-Visitenkarte präsentieren, erhalten Sie außerdem individuelle Firmen- und Leistungsbeschreibungen sowie auch Links auf die Homepage und/oder des zugehörigen Online-Shop.


Ihre Seite hier kostenlos eintragen?
-> Kontakt - Wir behalten uns vor, Anfragen ohne Begründung abzulehnen.

Örtliches Telefonbuch - Kochrezept des Tages

Aktuelle News von n-tv.de

Besonnener Mann für Italien: Gentiloni folgt auf Renzi

Der bisherige Chefdiplomat Italiens wird neuer Regierungschef. Staatspräsident Mattarella beauftragt Außenminister Gentiloni mit der Regierungsbildung. Er steht für einen anderen Stil als sein Vorgänger Renzi.

"Sehr gute Ministerin": Seehofer findet Nahles klasse

Sie sind in zwei verschiedenen Parteien: Das hält Horst Seehofer jedoch nicht davon ab, öffentlich in höchsten Tönen von Andrea Nahles zu schwärmen. Und der CSU-Chef hat der Arbeitsministerin von der SPD sogar ein ganz besonderes Angebot gemacht.

"Bankrotterklärung": Bayern-SPD straft Juso-Chefin ab

In Berlin gilt sie als SPD-Hoffnungsträgerin - in Bayern verpassen die Genossen Juso-Chefin Uekermann allerdings einen schweren Schlag. Ein Sitz im Bundestag 2017 scheint unerreichbar.

Geplante Maut-Einnahmen: Rechnungshof äußert Skepsis

3,7 Milliarden Euro will Verkehrsminister Dobrindt jährlich durch die Pkw-Maut einnehmen. Der Bundesrechnungshof sieht diese Angabe kritisch. Er sieht "erhebliche Risiken" bei dieser Regierungsprognose.

EU-Türkei-Beitrittsgespräche: Österreich kündigt Blockade an

Soll mit der Türkei weiter über einen Beitritt zur EU gesprochen werden oder nicht? Angesichts der Entwicklungen in der Türkei nach dem Putschversuch geht ein Riss durch die Union. Vor allem Österreich nimmt eine harte Haltung ein.

Autobombe hinterlässt Riesen-Krater: Doppelanschlag erschüttert Istanbul

Zwei Bomben detonieren nach einem Fußballspiel im Istanbuler Stadtteil Besiktas. Ziel waren offenbar die das Stadion absichernden Polizisten. Neue Hinweise lassen die PKK als Täter vermuten. Auch werden immer mehr Details zu den Anschlägen bekannt.