Dorfen, Oberbayern - INFO-Portal

Information für Dorfen, Bayern

In unserem Firmenverzeichnis und Branchenverzeichnis für DORFEN finden Sie übersichtlich strukturiert die Kontaktdaten von Firmen und Institutionen der Region um Dorfen (Kreis Erding, Bayern).

Von den regional ansässigen Unternehmen, Dienstleistern und Institutionen, welche sich hier mit einer erweiterten Online-Visitenkarte präsentieren, erhalten Sie außerdem individuelle Firmen- und Leistungsbeschreibungen sowie auch Links auf die Homepage und/oder des zugehörigen Online-Shop.


Ihre Seite hier kostenlos eintragen?
-> Kontakt - Wir behalten uns vor, Anfragen ohne Begründung abzulehnen.

Örtliches Telefonbuch - Kochrezept des Tages

Aktuelle News von n-tv.de

Verdacht der Korruption: Chinas Ex-Internetzensor festgenommen

Der ehemalige chinesische Internetzensor Lu Wei befindet sich in Gewahrsam der Kommunistischen Partei. Ihm werden "ernste disziplinarische Verstöße" vorgeworfen. Als Cyber-Verwalter mit Beziehungen zu Internetkonzernen ist Wei stark umstritten.

Vorwürfe an Grüne und Merkel: Lindner lehnt neue Jamaika-Gespräche ab

Der FDP-Vorsitzende Lindner erteilt einem neuen Jamaika-Versuch eine Abfuhr. Dies ergäbe "keinen Sinn", sagt er in einem Interview - und kritisiert dabei auch die Kanzlerin. Das Stelldichein der Parteichefs bei Bundespräsident Steinmeier geht derweil weiter.

Wettlauf gegen die Zeit: Berlusconi kämpft um die Kandidatur

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entscheidet am Mittwoch über Silvio Berlusconi. Vier Mal war der heute 81-Jährige Italiens Regierungschef. Eine fünfte Amtszeit könnten ihm die Richter vermasseln - egal, wie ihr Urteil lautet.

Video von Verfolgung über Grenze: UN werfen Nordkorea Grenzverletzung vor

Ein nordkoreanischer Soldat flieht nach Südkorea und wird von einem seiner Kameraden verfolgt - bis über die Landesgrenze. Das UN-Kommando in Südkorea wirft Nordkorea deshalb Verstöße gegen das Waffenstillstandsabkommen von 1953 vor.

Nach Abgang Mugabes in Simbabwe: Auf den Diktator folgt wohl das "Krokodil"

Anfang November feuert Präsident Mugabe seinen Vize Mnangagwa und löst damit einen Militärputsch aus. Dafür zahlt er mit seinem Rücktritt. Nun steht Simbabwe vor einem Neuanfang und braucht einen neuen Präsidenten. Mnangagwas Chancen stehen gut.

Handelsfirmen im Visier: USA weiten Nordkorea-Sanktionen aus

Die USA holen Nordkorea zurück auf ihre Terrorliste. Nun weitet die US-Regierung ihre Strafmaßnahmen gegen Pjöngjang aus. Abgesehen hat es Washington auf einen chinesischen Geschäftsmann und mehrere Handelsfirmen.